Herzschlag – eine site-spezifische Choreographie

Szene aus Herzschlag - eine site-spezifische Choreographie
Datum: 24. Juli 2021
Uhrzeit: 12:00 am - 12:00 am
Ort: Landesgartenschaugelände Würzburg-Hubland
Eigenproduktion | Sonderprojekte

Die neue Produktion des Theater tanzSpeicher ist in diesem Jahr ein Open Air Projekt an einem besonderen Veranstaltungsort: dem Landesgartenschau-Gelände am Hubland in Würzburg. In Thomas‘ Kopp Choreographie verbinden sich die Aktionen der PerformerInnen mit dem Flair des Wiesenparks, der durch seine Weite, das Grün und die besondere Raumsituation gekennzeichnet ist. Das bogenförmige Gebäude „Belvedere“ wird in die Choreographie einbezogen und multimedial bespielt.  Inhaltlich ist das Herz im Mittelpunkt des emotionalen Stückes, das nach den Monaten des erzwungenen Abstandes zueinander ein tief berührendes Live-Erlebnis bietet.

Ausverkauft – Restkarten an der Abendkasse