Freundeskreis Theater tanzSpeicher

Wir wollen das Theater tanzSpeicher bekannter machen, noch mehr Menschen vom Tanz begeistern. Insbesondere die Vermittlung von Tanz und die Förderung der Jugend liegt dem Verein am Herzen, aber auch der Austausch mit nationalen und internationalen Gruppen. Und natürlich rühren wir auch die Werbetrommel für das Theater und akquirieren Spendengelder für gezielte Projekte.

Der Freundeskreis tanzSpeicher würzburg e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. 1. Vorsitzende: Karoline Bauer, 2. Vorsitzende: Heidrun Spellerberg, Schatzmeisterin: Maria Saemann.

Prominente Mitglieder im Freundeskreis sind zum Beispiel Frau Barbara Stamm (Landtagspräsidentin a.D.), Frau Kerstin Celina (MdL), Herr Muchtar Al Ghusain (ehem. Kulturreferent Stadt Würzburg), Stadträte, das Augustinerkloster, Geschäftsleute aus Würzburg und Umgebung, sowie Kulturschaffende.

Der Freundeskreis Theater tanzSpeicher würzburg e.V. wurde im Herbst 2013 gegründet. Ganz verschiedene Menschen haben sich zusammen gefunden: Kulturinteressierte und Kunstkenner – alte „Tanz-Hasen“ und Neulinge. Die Faszination für den zeitgenössischen Tanz bringt sie zusammen. Es ist etwas besonderes, in einer relativ kleinen Stadt wie Würzburg diese moderne und dynamische Kunstform in einem eigenen Theater erleben zu können.

Die Freunde des Hauses erhalten exclusive Einblicke hinter die Kulissen und kommen mit den Künstlern persönlich ins Gespräch. Sie sind Premierengäste und werden zu weiteren Sonderveranstaltungen eingeladen.

Mitgliedsbeitrag: 36,00 Euro jährlich.

Natürlich sind auch einmalige Spenden jederzeit möglich und willkommen.

Kontakt zum Freundeskreis: 1. Vorsitzende Frau Karoline Bauer, 0171 – 95 17 019 oder freundeskreis.tanzspeicher@gmail.com